Fahrzeugportrait BMAG 11207


Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: BMAG Typ: LDFE 110    Lebenslauf
Fabriknummer: 11207 Bauart: B-dh    Bilderupload
Baujahr: 1940 Spurweite: 1435 mm    Vermietungen ausblenden
         


Lebenslauf
06.08.1940 Auslieferung an IG Farben - Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG, Frankfurt (Main) [D]  
06.08.1940 Einsatz bei Säurefabrik Langelsheim, Langelsheim [D]  
__.__.194x an WiFo - Wirtschaftliche Forschungs-GmbH, Berlin,
Werk Embsen [D]  "1" 
__.__.1946 => Nordchemie - Norddeutsche Chemische Werke GmbH, Lüneburg,
Werk Embsen, Melbeck-Embsen [D]  "1" 
__.__.1961 an Nordchemie - Norddeutsche Chemische Werke GmbH, Lüneburg,
Werk Langelsheim, Langelsheim [D]  
__.__.1964 => Salzgitter-Chemie GmbH, Hannover,
Werk Langelsheim, Langelsheim [D]  
01.01.1970 => VEBA Chemie AG, Marl,
Werk Langelsheim, Langelsheim [D]  
__.__.1979 => CWH - Chemische Werke Hüls AG, Marl,
Werk Langelsheim, Langelsheim [D]  
15.07.1987 an Eisenbahnfreunde Seesen e. V., Seesen [D]  "1" 
__.__.1994 - __.__.200x  Abstellung beim VBV - Verein Braunscheiger Verkehrsfreunde e. V., Braunschweig [D]  
__.08.2006 an IG Göttsche & Knaak, Bark [D]  [Standort: Fredesdorf bei Bad Segeberg]
[11.03.2009 vh]

Verbleib unbekannt 


Fotos
BMAG 11207 - CWH
10.07.1981 - Langelsheim
Ulrich Völz BMAG 11207 - EF Seesen "1"
26.07.1987 - Seesen
Peter Große (Archiv Frank Glaubitz) BMAG 11207 - EF Seesen "1"
30.03.1989 - Seesen, Seesener Eisenbahnfreunde
Joachim Lutz BMAG 11207 - EF Seesen "1"
09.03.1996 - Braunschweig, VBV
Andreas Kabelitz BMAG 11207 - VBV
02.01.2004 - Braunschweig
Sandor Nicklich BMAG 11207 - VBV
02.01.2004 - Braunschweig
Sandor Nicklich

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2002-2020 by deutsche-kleinloks.de