Home

Liebe Besucher!

Herzlich willkommen im großen Online-Archiv der deutschen Kleinlokomotiven. Auf diesen Seiten finden Sie seit 2002 umfangreiche Daten, Lebensläufe und über 13.000 Fotografien zu den kleinen Rangierhelfern der Leistungsgruppen I bis III, die zwischen 1930 und 1977 für die Deutsche Reichs- und Bundesbahn sowie einige private Besteller gebaut wurden. Während heute nur noch eine kleine Zahl an Loks bei DB Schenker im Einsatz ist, existieren zahlreiche Kleinlokomotiven in Werksanschlüssen und bei Museumsbahnen weiter.

Diese Webseite wird gespeist von
www.lok-datenbank.de


lok-datenbank.de

Um diese umfangreiche Datensammlung aktuell zu halten, sind wir selbstverständlich auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Wo befinden sich noch Kleinloks im Einsatz? Wo stehen noch abgestellte Maschinen oder wo sind Loks nicht mehr vorhanden? Haben Sie Einblicke in Stationierungslisten oder Betriebsbücher? Wir freuen uns über jede Information, die Sie uns zur Verfügung stellen können und bedanken uns an dieser Stelle bei allen, die uns in den vergangenen 10 Jahren unterstützt haben.

Viel Spaß mit diesen Seiten!
Das Team von www.deutsche-kleinloks.de

letzte Meldung vom 20.12.2014

Mit mehrmonatiger Verspätung ist die ehemalige DB-Schmalspurkleinlok 329 501 (ehemals V 11 901) wieder betriebsfähig. Die 2002 ausgemusterte ehemalige V 11 901 der Wangerooger Inselbahn wurde seit 2013 umfassend aufgearbeitet und für die 600mm-Touristikstrecke Klütz - Hof Gutow umgespurt. In der Saison 2015 wird die Maschine nun wieder vor Zügen zu erleben sein. Ursprünglich war geplant, die heute der Stiftung Deutsche Kleinbahnen gehörende Gmeinder-Lok aus dem Jahre 1952 unter ihrer alten DB-Nummer einzusetzen, doch nun wird die Lok als Nr. 4 eingesetzt und past damit in das Bezeichnungsschema der Klützer Loksammlung.

Am 21. Juni 2014 wurde die auf einem 6,3 km langen Reststück der 1905 in Normalspur gebauten Bahnstrecke Grevesmühlen – Klütz wiedereröffnet. Eigentlich sollte die Lok bereits zu diesem Termin wieder betriebsfähig sein, doch durch verschiedene Verzögerungen musste der Termin mehrmals verschoben werden.

Da in den Wintermonaten der Betrieb eingestellt ist, wird es noch bis zum Frühjahr dauern, dass die Lok im fahrplanmäßigen Einsatz erlebt werden kann. Momentan stehen die genauen Termine, ab wann der Betrieb auf dem »Lütt Kaffeebrenner« wieder aufgenommen wird, noch nicht fest. Details hierzu finden sich auf der Internetseite http://www.stiftung-deutsche-kleinbahnen.de/.


 
Fotoupdates vom 20.12.2014
Gmeinder 4378 - StDK "4"
11.12.2014 - Klütz
Ludger Guttwein Jung 5494 - BE "D 15"
03.08.1983 - Bad Bentheim
Dietrich Bothe
LKM 265066 - ALS
21.09.2013 - Stendal, Alstom
Gunnar Hölzig Raw Dessau 4015 - DR "100 115-5"
11.04.1991 - Pasewalk
Werner Brutzer

© Copyright 2002-2014 by deutsche-kleinloks.de