Fahrzeugportrait Jung 5667


Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Jung Typ: NDR 130    Lebenslauf
Fabriknummer: 5667 Bauart: B-dm    Bilderupload
Baujahr: 1935 Spurweite: 1435 mm    Vermietungen ausblenden
         


Lebenslauf
25.02.1935 Auslieferung an DRG - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft [D]  "Kö 4638" 
29.03.1935 Abnahme 
02.02.1937 => DRB - Deutsche Reichsbahn [D]  "Kö 4638" 
14.09.1941 an OKH - Oberkommando des Heeres, Berlin,
für Haupteisenbahndirektion Mitte [D]  "Kö 4638" [Bw Bobruisk, Bf Osipowitschi]
06.06.1944 an OKH - Oberkommando des Heeres, Berlin,
für WVD - Wehrmachtsverkehrsdirektion Süd (Italien) "Kö 4638" 
27.04.1945 => ÖStB - Österreichische Staatseisenbahn [A]  "Kö 4638" 
[Abspaltung von DRB]
05.08.1947 => ÖBB - Österreichische Bundesbahnen [A]  "Kö 4638" 
01.01.1957 Umzeichnung in "X 110.02" 
24.06.1970 Ausmusterung [Villach]
__.06.1970 an Bauknecht AG, Werk Rottenmann [A]  
__.__.1990 an Privat, Friedrich, Erlangen-Kriegenbrunn [D]  "Kö 4638" 
[falsches Fabrikschild Jung 5665]
30.08.1992 - __.__.19xx  Leihgabe an DFS - Dampfbahn Fränkische Schweiz e. V., Ebermannstadt [D]  "Kö 4638" 
__.06.2011 an ÖGEG - Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V., Linz [A]  [29./30.06.2011 Überführung nach Ampflwang]


Fotos
Jung 5667 - DFS "Kö 4638"
25.11.1992 - Ebermannstadt
Axel Tomforde Jung 5667 - DFS "Kö 4638"
16.06.1995 - Ebermannstadt, DFS
Patrick Paulsen Jung 5667 - Privat "Kö 4638"
__.__.200x - Erlangen-Kriegenbrunn
Norbert Seidel Jung 5667 - ÖGEG
08.09.2013 - Ampflwang
Franz Ratzenböck Jung 5667 - ÖGEG
05.06.2017 - Ampflwang
Ralf Lauer Jung 5667 - ÖGEG
05.06.2017 - Ampflwang
Ralf Lauer

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2002-2019 by deutsche-kleinloks.de