Fahrzeugportrait Jung 13195


Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Jung Typ: Köf II    Lebenslauf
Fabriknummer: 13195 Bauart: B-dh    Bilderupload
Baujahr: 1960 Spurweite: 1435 mm  
           Revisionen


Lebenslauf
__.__.1960 Auslieferung an DB - Deutsche Bundesbahn [D]  "Köf 6757" 
10.05.1960 Abnahme 
01.01.1968 Umzeichnung in "323 827-6" 
01.01.1994 => DB AG - Deutsche Bahn AG, GB Traktion [D]  "323 827-6" 
10.12.1997 Ausmusterung 
__.07.1999 an TSR - Thyssen-Sonnenberg Recycling GmbH & Co. KG, Mannheim [D]  
__.10.2014 an Unirail Schienenfahrzeuge GmbH, Recke [D]  
14.12.2016 an GleisFrei Costruzioni Ferroviarie S.r.l., Castel d'Ario [I]  [Tag der Ankunft in Castel d'Ario]

[über Schallenberg Spedition GmbH, Lengerich]


Fotos
Jung 13195 - DB "323 827-6"
15.07.1975 - Miltenberg, Bahnhof
Mathias Lauter Jung 13195 - DB "323 827-6"
15.04.1984 - Miltenberg
Julius Kaiser Jung 13195 - DB "323 827-6"
23.07.1984 - Miltenberg, Bahnhof
Rolf Köstner Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
24.02.1998 - Darmstadt, Bahnbetriebswerk
Andreas Burow Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
01.05.2003 - Mannheim, Hafen
Peter Weinsheimer Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
01.05.2003 - Mannheim, Hafen
Peter Weinsheimer Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
01.05.2003 - Mannheim, Hafen
Peter Weinsheimer
Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
13.09.2003 - Mannheim, TSR
Andreas Böttger Jung 13195 - DB AG "323 827-6"
13.09.2003 - Mannheim, TSR
Andreas Böttger Jung 13195 - TSR
27.03.2005 - Mannheim-Rheinhafen
Patrick Paulsen Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S.
Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - TSR
31.03.2013 - Mannheim, Hafen
Harald S. Jung 13195 - Unirail
__.06.2015 - Recke
Carsten Pohlmann

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2002-2019 by deutsche-kleinloks.de