Fahrzeugportrait O&K 26032


Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: O&K Typ: Lg II    Lebenslauf
Fabriknummer: 26032 Bauart: B-dh    Bilderupload
Baujahr: 1960 Spurweite: 1435 mm  
           Revisionen
Lebenslauf
23.12.1958 Bestellung durch DB - Deutsche Bundesbahn [Vertrag-Nr. 31.0538, inkl. Nachtrag vom 12.01.1959]
14.01.1960 Auslieferung an DB - Deutsche Bundesbahn [D]  "Köf 6625" 
28.01.1960 Probefahrt Goslar - Langelsheim u. z. 
28.01.1960 Abnahme 
01.01.1968 Umzeichnung in "323 251-9" 
01.01.1985 z-Stellung 
28.06.1985 Ausmusterung [Bremen 1]
07.05.1985 an VGH - Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH, Hoya "V 125" 
__.__.200x Abstellung 
__.06.2005 an DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V., Bruchhausen-Vilsen 
[Nutzung als Ersatzteilspender]
__.02.2006 ++ 


Fotos
O&K 26032 - DB "323 251-9"
14.11.1984 - Bremen, Ausbesserungswerk
Norbert Lippek O&K 26032 - VGH "V 125"
01.12.1986 - Bruchhausen-Vilsen, Bahnhof
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
04.12.1986 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
04.12.1986 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
04.12.1986 - Bruchhausen-Vilsen, Bahnhof
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
07.07.1991 - Bruchhausen-Vilsen
Dietrich Bothe O&K 26032 - VGH "V 125"
24.04.1992 - Hoya
Ulrich Völz
O&K 26032 - VGH "V 125"
24.04.1992 - Hoya
Ulrich Völz O&K 26032 - VGH "V 125"
14.09.1992 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
14.09.1992 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
14.09.1992 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
14.09.1992 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
14.09.1992 - Hoya, VGH
Rolf Köstner O&K 26032 - VGH "V 125"
Herbst 1993 - Hoya, VGH
Rainer Schlottmann
O&K 26032 - VGH "V 125"
28.04.1999 - Hoya, VGH
Willem Eggers O&K 26032 - VGH "V 125"
05.08.1999 - Hoya, VGH
Gunnar Meisner O&K 26032 - VGH "V 125"
05.08.1999 - Hassel, VGH
Gunnar Meisner O&K 26032 - VGH "V 125"
01.05.2005 - Bruchhausen-Vilsen, Bahnhof
Malte Werning

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2002-2018 by deutsche-kleinloks.de