News
01.05.2016 - 323 951 verschrottet
Am 28.04. wurde die ehemalige DB 323 951-4 (Krauss-Maffei 15386 / 1933) verschrottet.

Die Lok wurde 1933 als Kö 4250 bei der DRG in Dienst gestellt. 1977, nach 44 Betriebsjahren, wurde die inzwischen als 323 951-4 bezeichnete Lok bei der DB ausgemustert und an die Basalt AG verkauft. Dort wurde sie zunächst im Werk Kalenborn, ab 1989 im Werk Stockum eingesetzt.

Nach der Stillegung des Werkes Stockum stand die Lok noch einige Jahre im Lokschuppen, ehe sie an den Händler Unirail verkauft und 2014 nach Recke überführt wurde. Dort diente sie dann noch als Ersatzteilspenderin für ihre Schwesterloks.

© Copyright 2002-2018 by deutsche-kleinloks.de