Bauunternehmen
Hauptabnehmer von deutschen Kleinlokomotiven sind die in Italien zahlreich vorhandenen Bauunternehmen. Dabei ist es häufig leider recht schwierig, ein Fahrzeug konkret einem bestimmten Bauunternehmen zuzuordnen. Hinzu kommen die auch in Italien typischen Veränderungen auf Unternehmensebene wie Umfirmierungen, Abspaltungen und Fusionen, die man auch erstmal nachvollziehen muss.

In vielen Fällen ist es unmöglich, die Herkunft einer irgendwo in Italien gesichteten Kleinlok zu klären. Die italienischen Werkstätten bieten zahlreiche Beispiele, wo bei einem Umbau kaum eine Schraube an ihrem Platz geblieben ist. Die entsprechenden Merkmale, die bei der Identifizierung einer Kleinlok helfen könnten, sind vielfach nicht mehr vorhanden. Wir haben nachfolgend versucht, die aus der einschlägigen Literatur bekannten Loks zusammenzufassen.

© Copyright 2002-2016 by deutsche-kleinloks.de