Tschechoslowakei

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges sind in der Tschechoslowakei ebenso wie in Polen und der Sowjetunion zahlreiche Kleinloks der Leistungsgruppen I und II verblieben. Ein Teil der Kleinloks wurde von der tschechoslowakischen Staatsbahn ČSD - Československé Státni Dráhy übernommen.

Um den Verbleib von Kleinloks in der Tschechoslowakei etwas übersichtlicher darzustellen, haben wir die Fahrzeuge wie folgt in verschiedene Rubriken unterteilt:

ČSD - Staatsbahn
Industrie- und Werkbahnen
Museum
Unbekannt

In den Listen tauchen Fahrzeuge mit mehreren Eigentümern mehrfach auf. Für Ergänzungen, Korrekturen und Fotozusendungen senden Sie uns bitte eine eMail.

Zurück zur Seite Verbleib - Ausland

© Copyright 2002-2016 by deutsche-kleinloks.de