Deutsche Reichsbahn - Baureihe 312.1
Zum 01.01.1992 wurden die vorhandenen Fahrzeuge der Baureihe 102 in die neue Baureihe 312 umgezeichnet. Die Umzeichnung war erforderlich, um die Vereinigung des Fahrzeugparks der beiden Staatsbahnen in ein einheitliches Nummernschema umzusetzen.

Buchmäßig haben daher die in den nebenstehenden Nummernblöcken aufgelisteten Loks die Bezeichnung "312" bekommen. In der Realität waren jedoch seinerzeit viele Loks z-gestellt oder wurden als Reserve vorgehalten. Daher erfolgte in einigen Fällen keine Umzeichnung "am Fahrzeug" mehr vor der Ausmusterung. In anderen Fällen ist die Umzeichnung deutlich später vorgenommen worden, wenn die Lok wieder dem Betriebsdienst zugeführt wurde.

© Copyright 2002-2016 by deutsche-kleinloks.de