Deutsche Reichsbahn - Kö 6501 - Kö 6502
Unter dieser Nummerngruppe fasste die Deutsche Reichsbahn ab 1955 die beiden 1000 mm-spurigen Schmalspurloks zusammen, die sie für Einsätze auf der Haller Industriebahn von der Sowjetarmee übernahm. Kö 6502 wurde 1963 aufwändig umgebaut. Beide Loks wurden um 1984 verschrottet, nachdem umgespurte Einheits-Kö II die Aufgaben übernahmen.
LKM 249084 1953 Ns 3 B-dm DR "Kö 6501"       Fahrzeug wurde verschrottet
LKM 249090 1953 Ns 3 B-dm DR "Kö 6502" Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet

© Copyright 2002-2016 by deutsche-kleinloks.de